AutoFang & Cursorgrösse
Fangunterstützung, ähnlich AutoSnap™ bzw. FlyOverSnap zeigt beim Überstreichen von Zeichnungselementen am Fadenkreuz die möglichen Fangpunkte an und fängt diese auch sofort magnetisch... - mehr Info

STOP

... Animation als Endlosschleife - eine DemoVersion mit Bedienmöglichkeit erhalten Sie per Download.


Autofang...

Bei den Objektfangmodi steht die Orientierungshilfe AutoFang™ zur Verfügung, mit der Sie den Objektfang leichter beobachten und effizienter einsetzen können. Wenn Sie bei Verwendung einer der Objektfangeinstellungen die Pickbox über einen Fangpunkt bewegen, zeigt AutoSnap eine Markierung an und fängt magnetisch auch wenn Sie den Punkt nicht treffen sollten.

Diese Fangunterstützung, ähnlich AutoSnap bzw. FlyOverSnap, bietet zusätzlich neue Befehlsparameter:


ø Zoom: Vergrössern eines Bildschirmauschnittes über ein Auswahlfenster.

ø Grenzen: Zeigt alles an, vergrössert also bis zu den Bildgrenzen.

ø Vorher: Zeigt einen vorher dargestellten Bildschirmausschnitt an.

ø Distanz: Schaltet automatisch in den für DDE notwendigen Orthogonal-Modus.
Distanz ermöglicht so die Direkte Distanz Eingabe (DDE). Das Programm holt sich
notwendige Winkeleingabe autom. aus der Richtung, in die Sie die Maus bewegen.

ø Bezugspunkt: Bezugspunkt - Richtung - Distanz

ø Koordinaten: [Bezugspunkt] - X Distanz - Y Distanz

ø Winkel: [Bezugspunkt] - Elementwinkel, oder (Punkt für) Winkel - Distanz

Dauerhaft wird der Objektfang in den LTplus-Voreinstellungen eingestellt,
die nachfolgenden Anwender-Fang-Varianten sind lediglich temporär:


ø Auto: Schaltet die Fangunterstützung AutoFang aus
ø Nächster: jeder beliebige Punkt, auch auf einem Element, wird gefangen
ø Schnittpunkt: konstruierter bzw. gedachter, Schnittpunkt von zwei Geraden

Direkte Distanz Eingabe (DDE)...

Diese ermöglicht statt der Eingabe von relativen Koordinaten, mittels vorangestelltem @,
die folgende Vorgehensweise:

Nach Anklicken eines Startpunktes, bewegen Sie die Maus in die gewünschte Richtung
ohne zu Klicken, und geben nur noch die Distanz ein. Das Programm holt sich so die
relative Distanz von Ihnen und Winkel/Richtung von der letzten Mausposition.


ø Tip's:
Für die Befehlswahl genügt der erste Buchstaben (Groß od. klein)
Bildausschnitt verschieben (Pan) mit den RICHTUNGSTASTEN oder Scrollbalken.

Nutzen Sie die Kurztasten des Befehlsmenüs auch für die transparenten Icons:
Zoom, zoom Grenzen, zoom Vorher, und die Richtungstasten für Pan.

AutoFang kann auch nur temporär eingeschaltet werden, s. Menü: Funktion, Icon, oder
PAUSE-Taste. Den temp. Autofang können Sie über ANPASSEN-KEYBOARD zusätzlich
zu PAUSE auch noch auf eine andere Kurztaste wie z.B. Alt+X legen.


Icon-Steuerung
Die Funktionen erreichen Sie auch schnell über die Icons und die Statusleiste


zurück nach oben...